Presseerklärung zur Priesterinitiative

Die Priesterinitiative hat eine Presseerklärung verfasst. Um den gesamten Text anzuzeigen, klicken Sie bitte auf „Weiterlesen“

Priesterinitiative in der Diözese Augsburg

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

43 Welt- und Ordenspriester unseres Bistums haben in der Priesterinitiative Augsburg zusammengefunden. So wie vielen Seelsorgern und engagierten Christen geht uns nicht nur die bedrängende Krise der Kirche in Mitteleuropa zu Herzen. Sorgen bereitet uns auch der sich seit Jahren verschärfende Reformstau in der Kirche, unter dem viele Menschen leiden. Unsere Erklärung will Menschen Mut machen, das Gespräch und die Auseinandersetzung zu suchen, gerade denen, die sich kaum mehr in der jetzigen Form der Kirche beheimatet sehen.

Wir klagen niemand an. Vielmehr ist uns daran gelegen, unsere Erfahrungen als langjährige Pfarrer und Seelsorger in den großen Dialogprozess der Kirche in Deutschland einzubringen. Wir wollen verschiedenen Reformanliegen, die zum Teil seit Jahrzehnten auf Eis gelegt wurden und werden, eine Stimme geben. Einige wesentliche Themen wurden in der Selbstverpflichtung zahlreicher Bischöfe beim Dialogforum in Hannover benannt.

Den Brief der Deutschen Bischöfe vom 25.09.2012 an alle Priester haben wir aufmerksam zur Kenntnis genommen. Wir fühlen uns in der Bewertung der kirchlichen Situation und unserem Dienst als Seelsorger verstanden und sind dankbar für das mehrfach in diesem Brief ausgesprochene Gesprächsangebot. Dieses möchten wir gerne annehmen. Wir sind der Überzeugung, dass in aller kirchlichen Loyalität das offene und freimütige Wort nicht zu kurz kommen darf.

Am Sonntag begehen katholische Christen das Kirchweihfest. Dabei denken sie nicht nur an den sichtbaren Bau ihrer Kirchen, sondern feiern sich selbst, das Volk Gottes, die Kirche aus lebendigen Steinen. Dieser Festtag ist uns Anlass, uns zu Wort zu melden. Wir wünschen uns, dass unsere Initiative Anstoß zu Gespräch und Besinnung gibt und der Kirche hilft, ihre Sendung für die Welt und die Menschen zu erfüllen.

Wir danken Ihnen für Ihre Berichterstattung und stehen Ihnen gerne für Nachfragen zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

Fritz Kahnert
Pfarrer
Kirchplatz 2
86397 Scheuring
08206/320
08195/8445
fritz-kahnert@gmx.de
Dr. Michael Mayr
Klinikpfarrer i.R.
Stenglinstr. 3
86159 Augsburg
0821/4444648
Michael Saurler
Klinikpfarrer
Semmelweisstr. 11b
86156 Augsburg
0821/4401338